11. Juli 2015 - Die Sache mit dem "perfekten Wetter"

Der Wunsch meiner lieben Schulfreundin: "Es muss einfach schönes Wetter sein." - Bei einer zwei Jahre zuvor geplanten Hochzeit ein recht anspruchsvolles Vorhaben. Aber ganz nach unserem Motto: Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger. haben wir auch hier alles versucht. Neben Plan B spekulierten wir natürlich weiterhin auf einen Traumtag im Juli. Da nun der Mensch -zum Glück- noch keinen direkten Einfluss aufs Wetter nehmen kann, half dann irgendwann natürlich nur noch beten & hoffen. Und, was soll ich sagen: Es hat gewirkt!  Sabrina konnte an einem traumhaft schönen & heißen Tag ihre Hochzeit bei uns feiern -- und nichts anderes wäre der Halb-Italienerin gerecht geworden! ☺

Nach einer berührenden Trauung unter freiem Himmel im Schlosshof wurde anschließend in der Remise bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert. Auch nachts konnte der Schlosshof bei weiterhin sommerlichen Temperaturen für lustige Hochzeitsspiele und romantische Einlagen genutzt werden - Sternenhimmel inklusive.

Posted on February 1, 2017 .