Ihre Gastgeber
& Ansprechpartner

Das sind auf Schloss Kronburg Theodor Freiherr von Vequel-Westernach, zusammen mit seiner Ehefrau, Ulrike Freifrau von Vequel-Westernach und den Kindern Carolin und Maximilian.

Mit Leidenschaft und Herzblut kümmert sich die Familie gemeinsam mit einem weiteren, festangestellten Mitarbeiter um das Anwesen. Seit 1619 befindet sich das Schloss in Privatbesitz der Westernach's. Das ausschließlich privat finanzierte Schloss wird heute zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und von seinen Besitzern mit viel Liebe in seiner Pracht erhalten. Mit dem beispielsweise jährlich stattfindenden Romantischen Weihnachtsmarkt und sonstigen Veranstaltungen aller Art, kann das Schloss weiter für seine Besucher erhalten werden.

Seit nunmehr 16 Jahren gehört das Gästehaus Schloss Kronburg am Fuße des Schlossbergs ebenfalls zum Unternehmen.

Und die Zukunft scheint ebenfalls gesichert. Tochter Carolin, die Tourismus und Unternehmensführung (BA) studierte, ist seit diesem Jahr mit im Unternehmen tätig. Sohn Maximilian studiert Waldwirtschaft & Umwelt.

2019 wird ein besonderes Jahr für die Westernach's. Denn dann können 400 Jahre gefeiert werden - 400 Jahre ist das Schloss Kronburg dann in Besitz der Familie von Vequel-Westernach.