Das Allgäuer Literaturfestival bei uns

logo.png

Auch wir lassen uns diesmal mit einbinden und so findet in diesem Jahr auch bei uns eine Lesung statt.

WANN?  Am 13. Mai 2018 um 11 Uhr.

 

Anette Rieger wird aus ihrem Buch >Die Gabe zu heilen< lesen. Dass sie bei uns liest, ist wiederum kein Zufall. Denn oben, wo heute Schloss Kronburg steht, lag eine alte Kultstätte. In der Nordwestecke des Innenhofs stehen oft Besucher – ruhig und andächtig, minutenlang. Offensichtlich schöpfen sie an dieser Stelle noch heute Kraft.


Was sind das für Menschen, die die Gabe haben, andere zu heilen? Was macht ihre Faszination aus? Wie verstehen sich Heiler selbst, wie arbeiten, wie leben sie? Riegers Heiler-Porträts erzählen von einem populären Kulturphänomen, von traditionellem Wissen und modernem Coaching, von Volksfrömmigkeit und spiritueller Suche, von Ritualen, Kräuterkunde. Vieles von dem, was die Heiler praktizieren, bleibt unerklärlich und ist wissenschaftlich kaum haltbar. Sie versprechen aber, allesamt, keine Wunder. Es eint sie allein der Wunsch und die verspürte Berufung, anderen zu helfen. Jeder von ihnen verkörpert die Sehnsucht nach einer besseren, »heilsameren« Medizin.


Schloss Kronburg, eines der schönsten Renaissanceschlösser Bayerns mit Blick über den ganzen Illerwinkel, bietet mit seiner Vergangenheit als „Kraftplatz“ den richtigen Ort für diese Lesung - bei gutem Wetter im Schlosshof oder in einem der historischen Räume des Museums.

 

Karten erhalten Sie im allgemeinen Kartenvorverkauf in Altusried und unter kb@altusried.de
sowie direkt bei uns unter veranstaltung@schloss-kronburg.de.  Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Posted on April 16, 2018 .